Infos vor Ort

Uta & Ueli haben noch ein paar Tipps für euch.

Weitere Informationen

Allgemeine Infos:

Alter: ab 8 Jahren (Empfehlung), Kinder unter 8 Jahren dürfen die ComicTrails kostenlos mitmachen

Dauer: 2 bis 3 Stunden Gehzeit (je nach Pausen)

Strecke: ca. 4 bis 4.5 Kilometer / ca. 200 bis 250 Höhenmeter

Startzeit / Startdatum: frei wählbar (tagsüber), innert 6 Monaten einzulösen

Saison: ganzjährig (sofern schneefrei, bitte Unwetterwarnung beachten)

Kinderwagentauglich: nein

Mitnehmen:
- Mobiltelefon mit Datenempfang (wichtig für einige der Rätsel)
- voller Handy-Akku
- gute Schuhe
- ausreichend Proviant (es hat diverse schöne Grillstellen und Picknickplätze vor Ort)
- Rätselunterlagen (ausgedruckt oder als PDF)
- Kugelschreiber

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Uetliberg:

- Start: SZU Station Uetliberg (Tipp: Retourticket lösen): Google Maps

- Ziel: Uetliberg Kulm (ca. 7 Min zu Fuss vom Startort): Google Maps

Anreise:
Wir empfehlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.
- mit dem ÖV: Station Uetliberg (S10 ab Zürich Hauptbahnhof)
- mit dem Auto: Uetliberg Parkplatz Feldermoos benutzen: Google Maps, ab dort 10min zu Fuss bis Station Uitikon Waldegg laufen. Danach die S10 bis Station Uetliberg (Endstation der SZU Sihltal Zürich Uetliberg Bahn) benutzen.

Grillstellen / Picknickplätze:
- Hohensteinplatz mit Spielplatz/Brunnen und Holztoilette (an der Route, nach der Hälfte des Trails): Google Maps
- Feuerstelle mit Brunnen (entlang der Route, nach 1/3 des Trails): Google Maps
- Rastplatz Zürichs View (am Ende des Trails): Google Maps
- diverse weitere Picknick-Gelegenheiten unterwegs

Spielplatz:
- Spielplatz Hohenstein: Google Maps

Toiletten / WC:
Station Uetliberg (kostenlos), Spielplatz Hohenstein (Kompotoi)

Restaurants:
- Restaurant Hillz, Restaurant Jurablick, Restaurant Uto-Staffel, Hotel-Restaurant Uto Kulm

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sonnenberg

- Start: Busstation Luzern, Obergütsch: Google Maps
- Ziel: Spielplatz Sonnenberg (ca. 15 min zu Fuss vom Starort): Google Maps

(Tipp: Rückweg mit der historischen Sonnenbergbahn nach Kriens (Kinder reisen gratis), danach den Bus nach Luzern.)

Anreise:
Wir empfehlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.
- mit dem ÖV: Station Luzern, Obergütsch (Bus 10 ab Luzern SBB)
- mit dem Auto: Bei der Talstation der Sonnenbergbahn und beim Hotel Sonnenberg hat es nur wenige Parkplätze. Wenn ihr in Kriens parkiert, nehmt die Sonnenbergbahn bis zur Mittelstation. Ab dort sind es knapp 15 Minuten zum Fuss zum Startort. In Luzern eines der städtischen Parkhäuser zu benutzen, z.B. das Parkhaus Kesselturm (200 m von der Autobahnausfahrt "Luzern-Zentrum", danach den Bus 10 ab Luzern, Zähringerstrasse bis Luzern, Obergütsch).

Grillstellen / Picknickplätze:
- Feuerstellen (entlang der ComicTrail-Route, nach 1/3 Trails): Google Maps
- Feuerstelle und Spielplatz Sonnenberg (am Ende des Trails): Google Maps
- Picknickplatz Chrüzhöchi: Google Maps
- diverse weitere Picknick-Gelegenheiten unterwegs

Spielplatz:
- Spielplatz Sonnenberg: Google Maps

Toiletten / WC:
- Bergstation Sonnenbergbahn (kostenlos)

Restaurants:
- Hotel-Restaurant Sonnenberg (inkl. Minigolf)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zugerberg

- Start: Bergstation Zugerberg Bahn (bei der Ersatzbushaltestelle): Google Maps
- Ziel: Panoramaweg Montana, Zugerberg (3min zu Fuss vom Startort): Google Maps (Tipp: Retourticket lösen)

Anreise:
Wir empfehlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.
- mit dem ÖV: Station Zugerberg (Bus 11 ab Zug SBB). Bis Dezember 2022 wird die Zugerbergbahn umgebaut. Es verkehren jedoch regelmässig Busse als Bahnersatz auf den Zugerberg.
- mit dem Auto: Bei der Talstation der Zugerberg Bahn und auf dem Zugerberg hat es nur wenige Parkplätze.

Grillstellen / Picknickplätze:
- Feuerstellen Giessboden (Hünggigütsch-Sätteli), Brand und Schattwäldli
- Picknickplatz Hochwacht
- diverse weitere Picknick-Gelegenheiten unterwegs

Spielplatz:
- Spielplatz Schattwäldli: Google Maps

Toiletten / WC:
- Bergstation Zugerbergbahn
- Spielplatz Schattwäldli
- Öffentliches WC Vordergeissboden

Restaurants:
- Restaurant Vordergeissboden
- Restaurant Hintergeissboden

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Freudenberg/Drei Weieren

- Start: Mühleggbahn Bergstation: Google Maps
- Ziel: Mannenweiher St.Gallen (5min zu Fuss vom Startort): Google Maps

Anreise:
Wir empfehlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.
- mit dem ÖV: Busstation Mühlegg / Mühleggbahn Bergstation
- mit dem Auto: In der Nähe der Mühleggbahn Bergstation hat es nur wenige Parkplätze (blaue Zone). Ansonsten in der Parkgarage Spisertor parkieren und danach mit der Mühleggbahn hoch zum Startort.

Grillstellen / Picknickplätze:
- verschiedene Picknick-Gelegenheiten unterwegs.
- die Feuerstellen befinden sich nach ca. 2/3 des Trails: Google Maps und Google Maps

Gut zu wissen:
- Nach dem Trail kann man sich gratis im Gemeinschaftsbad Dreilinden im Mannenweiher abkühlen.
- Als kostenpflichtiges Freibad steht das Familienbad Dreilinden im Frauenweiher zur Verfügung.

Toiletten / WC:
- Öffentliche Toiletten beim Mannenweiher

Restaurants:

- Milchhüsli (Sommerbetrieb)
- Restaurant Dreilinden

Tipp:
Falls ihr beim Rückweg noch Energie habt, lohnt es sich ab der Bergstation durch die Mülenenschlucht zu laufen, anstatt die Mühleggbahn zu nehmen.

Unsere Abenteuer starten hier:

Uetliberg, Kanton Zürich, 871 Meter über Meer

Sonnenberg, Kanton Luzern, 800 Meter über Meer

Zugerberg, Kanton Zug, 925 Meter über Meer

Drei Weieren/Freudenberg, Kanton St. Gallen, 887 Meter über Meer

Folgt uns AUF FACEBOOK: 

Folgt uns AUF INSTAGRAM:  

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Wenn ihr weitersurft, stimmt ihr der Cookie-Nutzung zu.
EINVERSTANDEN